Aufsteller der Wasserfreunde Spandau 04.
43 köpfiges Team beim Sportbad-Pokal 2019
13. Juni 2019
Die Kappe der Wfr Spandau 04 landete 61 mal als erster am Ziel.
61 Meistertitel bei den Berliner Meisterschaften
25. Juni 2019
Show all

Berliner Meisterschaften

Das 50 m - Becken in der SSE.

Das 50 m - Becken in der SSE.

Der letzte Wettkampf der Berliner Saison steht vor der Tür: die Berliner Meisterschaften am 22. und 23.6..

Diese finden nach 2016 endlich wieder in der SSE statt. 2017 und 2018 war der Austragungsort noch die Schwimmhalle in Schöneberg. Die Dauer von zwei Tagen war 2016 letztmalig angewendet wurden. Zum ersten Mal in der jüngeren Geschichte dieser Veranstaltung finden diese Meisterschaften während der Sommerferien in Berlin statt. Diese begannen bereits am 20.6.2019.

Insgesamt werden 65 Sportler der Wfr Spandau 04 um Medaillen und Bestzeiten mitmischen. Damit stellen die Wfr Spandau 04 das größte Berliner Team, gefolgt vom Berliner TSC (59 Sportler), der SG Neukölln (57) und der SG Steglitz (40).

Tabelle: Berliner Meisterschaften 2016 bis 2019

JahrDauerLocation
20192 TageSSE
20184 TageSchöneberg
20173 TageSchöneberg
20162 TageSSE

 

Nächste Woche sind dann noch einmal weitere Sportler der Wfr Spandau 04 bei den Deutschen Meisterschaften im Freiwasser in Burghausen gefordert. Das Meldeergebnis wurde vor kurzem veröffentlicht.

Links:
Meldeergebnis Berliner Meisterschaften
Meldeergebnis DM Freiwasser