Maximilian Oswald beim Weltcup 2017 in Berlin.
Maximilian Oswald beim FINA Weltcup
9. August 2017
Show all

Masters-WM Budapest 2017

Die Duna-Arena bei Nacht. Hier werden in 2 Schwimmbecken die Wettkämpfe ausgetragen.

Die Duna-Arena bei Nacht. Hier werden in 2 Schwimmbecken die Wettkämpfe ausgetragen.

Zurzeit findet die Masters-WM in Budapest statt. Am Montag (14.8.) geht es mit den Beckenschwimmern los; die Wettkämpfe gehen über 7 Tage.

9 Sportler der Wfr. Spandau 04 werden an den Wettkämpfen teilnehmen: Tanja Tofern, Cornelia Moritz, Sabine Schorcht, Monika Misch, Klaus Lenz, Stephan Goldner, Thomas Meißner, Michael Doyle und Rene Braun. Neben den Einzelstrecken werden sie auch Staffeln schwimmen.

Das Meldeergebnis gibt es unter https://masters.fina-budapest2017.com/en.
Außerdem wird ein Videostream angeboten.

Bei den anderen Wassersporten, die ebenfalls in Budapest stattfinden wie Wasserspringen, Synchronschwimmen und Wasserball gibt es keine Teilnehmer der Wfr. Spandau 04.